Januar-Umfrage und Gewinnspiel

2021. Ein Jahr der Hoffnung. Ob das frisch begonnene Jahr das Doppel-Patzer-Jahr 2020 wieder gutmachen kann, werden die kommenden Monate zeigen. In jedem Fall bringt der Jahresbeginn eine hervorragende Möglichkeit, auf das vergangene Jahr aus DSA-Sicht zurückzublicken. Macht mit bei der Umfrage, und verratet uns, welche Produkte für Euch die Highlights oder Tiefpunkte waren, und was Ihr Euch von 2021 erhofft. Zu gewinnen gibt es chimärische Preise!

Die Umfrage

Vermutlich sind wir uns alle einig: 2020 war ein Kack-Jahr! Corona hielt die Welt in Atem, und wir alle fanden uns plötzlich häufiger zu Hause eingesperrt wieder, als wir uns jemals erträumt hätten. Und obendrein fielen auch noch alle Rollenspiel-Conventions aus, und - ach ja, DSA-Produkte gab es ja auch wieder mal viel zu wenig!!!1!elf!

Aber stimmt das wirklich? War 2020 aus DSA-Sicht ein enttäuschendes Jahr? Oder gab es vielleicht doch mehr schöne Publikationen, die man auf den ersten Blick nicht auf dem Schirm hatte? Wie gefielen Euch die Veröffentlichungen des letzten Jahres, was waren Eure Highlights, und worauf hättet Ihr gerne verzichten können? Auf was freut Ihr Euch in diesem Jahr am meisten? Und wie optimistisch seid Ihr, was den Kampf gegen Corona angeht? Wir sind gespannt auf Euer Fazit und Eure Prognosen!

Das Gewinnspiel

Auch im neuen Jahr greift der Schelm mal wieder in seine Geldbörse, um den ein oder anderen hoffentlich interessanten Preis stiften zu können. Wie wäre es zum Beispiel mit der für März angekündigten Chimären-Spielhilfe Aventurisches Transmutarium? Oder mit dem hoffentlich noch diesen Monat bei Fanpro bzw. Blitz erscheinenden Ina Kramer Roman Das Chimärenkomplott? Vielleicht fehlt Euch auch noch das Havena-Begleitheft Unendlichkeit & Tiefenrausch samt Crowdfunding-Paket (Silvanas Befreiung, Havena-Fanfare, Heldendokumente, Poster...)? Bestimmt ist für jeden von Euch ein schöner Preis dabei.

Teilnahmeschluss ist der 18.01.2021 um 20 Uhr. Wie immer gilt: Das Gewinnspiel wird von mir privat betrieben und finanziert, es findet kein Sponsoring statt. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den korrekten Ablauf der Verlosung wachen Praios und Phex.




Die Live-Verlosung der drei Preise findet wieder auf YouTube statt, und zwar am 18. Januar 2021 um 21 Uhr. Grund für diesen Montagstermin (im Gegensatz zum sonst üblichen 15. des Monats) ist, dass der Schelm sich für dieses Jahr einen festen YouTube-Sendetermin am Montag vorgenommen hat.

Ab sofort wird der Schelm jede Woche montags ab 21 Uhr zu den aktuellen DSA-Neuigkeiten oder zu anderen Themen, die ihm auf den Nägeln brennen, auf YouTube zu sehen sein. Seid dabei!


Kommentare

  1. Nein, ein Namenloser hat mich besiegt. Argh. Es war so knapp.

    Gruß

    Sinwist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es kann so schnell geschehen, dass die Schergen des Namenlosen an der zwölfgöttlichen Ordnung rütteln. Daher muss ein jeder von uns stets wachsam bleiben und den Verlockungen des Rattenkindes widerstehen! Sei nicht traurig, Bruder Sinwist, eines Tages wirst auch Du den Preis für Deine Mühen erhalten! Praios vult!

      Löschen

Kommentar posten