Posts

Ergebnisse der August-Umfrage und des Gewinnspiels

Bild
Oh Satinav, warum lässt Du die Zeit so dahinrinnen? Während der Schelm noch fleißig am RatCon-Bericht werkelt, ist plötzlich die Monatsmitte vorbeigerauscht, und damit auch die Monatsumfrage. Also wird schnell eine Umfrageauswertung eingeschoben: Was haltet Ihr von der Splitterdämmerung? Von Aventuria? Von Ina Kramer Geschichten? Und wo würdet Ihr Euren Aventurien-Urlaub verbringen? Freut Euch auf schöne Antworten!

Schelmgeflüster 009: Noch drei Tage

Bild
Voller Aufregung starrt der Schelm auf seinen Kalender: In drei Tagen ist es endlich wieder soweit! Die RatCon in Limburg beginnt am Freitag, und mit ihr drei tolle Tage voller Publikationen, Panels und Plausch mit jeder Menge netten Menschen. Da ist es doch Zeit, die Con-Vorbereitung kurz ruhen zu lassen und ein schnelles Schelmgeflüster rauszuhauen.

August-Umfrage und Gewinnspiel

Bild
Der RatCon-Monat Juli ist vorbei, der RatCon-Monat August hat begonnen, und bringt den oft herbeigesehnten, mehrfach verschobenen Abschluss der Splitterdämmerung mit sich. Und was gibt es Schöneres, als die Urlaubszeit mit einer Umfrage zu Eiserne Flammen, Yol'Ghurmak und Leonardo, Aventuria, einer Ina Kramer Kurzgeschichte und Eurem Lieblings-Urlaubsziel auf Dere zu verbringen? Wie? Das reicht Euch nicht? Na gut, dann gibt es eben auch noch drei schöne Preise!

Interview zum Vampir von Havena

Bild
Das erste DSA5-Soloabenteuer soll als interaktives Hörbuch die internationalen Märkte erobern, und keiner interessiert sich für das Crowdfunding? Das darf nicht sein, dachte sich der Schelm, und bat mal wieder Kawe Weissi-Zadeh zum Interview, der neben der Produktion von DSA-Miniaturen auch an dem Spoken Adventure beteiligt war. Lest hier, was hinter dem interessanten Projekt steckt, und warum auch Deutschsprachler das englische Crowdfunding unterstützen sollten.

Schelmgeflüster 008: Zwischen den RatCons

Bild
Früher war die Zeit zwischen zwei RatCons immer ziemlich trostlos: Fast ein ganzes Jahr musste man warten, bis man erneut ein Hotel buchen und für drei Tage auf der Convention versacken konnte. Ab diesem Jahr ist die Wartezeit sehr viel kürzer: Nicht einmal drei Wochen liegen zwischen dem Ende der RatCon Berlin und dem Beginn der RatCon in Limburg. Gerade noch Zeit genug, um zwischen den Con-Berichten noch ein Schelmgeflüster rauszuhauen!

RatCon Berlin 2019

Bild
Wenn der Schelm seine Familie zu einem Hauptstadtbesuch überredet, und sie dann für einen ganzen Tag bei Freunden parkt und sich allein davon macht, hat er bestimmt etwas Besonderes geplant. Richtig: Es war BerlinBrettspielCon, und zum ersten Mal auch RatCon Berlin. Ob das Konzept eines Hauptstadt-Ablegers der Ulisses-Hausmesse aufgegangen ist, und warum ich meinen Geburtstag mit Dämonen begonnen und beendet habe, erfahrt Ihr im Messe-Nachlese-Bericht.

Rezension: Aventurisches Pandämonium

Bild
Dämonen haben bei DSA eine lange Tradition, und im Laufe der Jahrzehnte sind unzählige davon den kranken Hirnen der Autorenschaft entsprungen. Beschwörer in DSA5 hatten es allerdings bisher schwer, stand ihnen doch bisher nur eine recht überschaubare Menge an Siebtsphärenbewohnern zur Herbeirufung zu Verfügung. Doch ein Ende der schwarzmagischen Unterbeschäftigung ist in Sicht: Das Aventurische Pandämonium ist da!

Ergebnisse der Juli-Umfrage und des Gewinnspiels

Bild
Stellt Euch vor, in einer Region in den Tulamidenlanden würde eine von nur wenigen Besuchern frequentierte Warenschau stattfinden, und eine legendäre und sympathische Heldentruppe verliert alle ihre sauer erkämpften Dukaten. Was wie der Plot eines sehr ungewöhnlichen Abenteuers klingt, ist diesmal das Thema der Juli-Umfrage gewesen, und 266 Teilnehmer waren dabei. Lest hier die Ergebnisse!

Schelmgeflüster 007: Buch-Premiere

Bild
Stolz präsentiert Euch der Schelm in seinem nunmehr siebten Schelmgeflüster die exklusive Weltpremiere einer neuen Aventurien-Erzählung von Ina, der Illustratorin und Autorin, die mit ihren Zeichnungen, Landkarten und Romanen an der Seite ihres Mannes Ulrich Kiesow die ersten Jahre von DSA entscheidend mitprägte. Lest hier, wie es dazu kam, und warum es diese Geschichte ohne Euch, liebe Leser, vielleicht niemals gegeben hätte!

Wir programmieren ein DSA-Computerspiel (Teil 2)

Bild
Der arme Geron! Irgendwo in einem einsamen Unity-Projekt liegt ein einsames GameObject mit Lebensenergie herum, das nichts weiter kann als Eigenschaftsproben auszuführen. Bringen wir etwas Bewegung in sein Leben! Im zweiten Teil des Programmier-Tutorials versehen wir Geron mit Talenten und lassen ihn per Tastatur oder Gamepad durch die Gegend laufen.